Auch in Rheine befinden sich Menschen in akuten Notlagen. Nicht nur Krankheit, Arbeitslosigkeit, Scheidung oder Trennung können ganzen Familien den Boden unter den Füßen wegziehen und sie ins Straucheln bringen – die Ursachen sind unterschiedlichster Art.

Bitte helfen Sie uns, dass wir diese Menschen in ihren Notlagen auffangen und sie auf dem Weg in eine bessere Zukunft stützen und so - den Grundsätzen des Salzstreuers entsprechend - ihrem Leben wieder Würze geben können.

Unterstützen Sie unsere Arbeit für Menschen in Notlagen mit einer Spende auf unser Konto.

Salzstreuer e.V.
Stadtsparkasse Rheine
IBAN: DE88 4035 0005 0002 0023 84

Vom Finanzamt Steinfurt sind wir als gemeinnütziger und mildtätiger Verein anerkannt. Wir sind berechtigt, eine Zuwendungsbestätigung für Sie auszustellen, damit Sie Ihre Spende steuerlich absetzen können.

Vielen Dank, dass Sie unsere Arbeit unterstützen!

Anmeldung für Mitglieder

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen